Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Türkei: Parlament stimmt für Erdogans Präsidialsystem


Türkei

Türkei: Parlament stimmt für Erdogans Präsidialsystem

Die Türkei ist der Einführung eines Präsidialsystems einen Schritt näher gekommen. Das türkische Parlament hat in einem ersten Wahlgang für die von Staatschef Recep Tayyip Erdogan angestrebte Verfassungsreform gestimmt.

Das Präsidialsystem würde Erdogan deutlich mehr Macht verleihen. Er wäre zugleich Staatsoberhaupt und Regierungschef.

Die pro-kurdische Oppositionspartei HDP und die größte Oppositionspartei CHP laufen Sturm gegen das Vorhaben. Sie befürchten eine “Diktatur” in der Türkei.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Brasilien

Brasilien: Erneut viele Tote bei Bandenkrieg hinter Gittern