Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Sechs-Nationen-Turnier: Irland an der Spitze


Sport

Sechs-Nationen-Turnier: Irland an der Spitze

Die irische Rugby-Nationalmannschaft ist im Sechs-Nationen-Turnier vorerst obenauf. Durch einen 19:9-Heimsieg in Dublin über Frankreich steht Irland an der Tabellenspitze – an diesem Sonntag kann Titelverteidiger England mit einem Erfolg gegen Italien aber den ersten Rang zurückerobern.

Frankreich, das das Turnier zuletzt 2010 gewann, ist nach zwei Niederlagen so gut wie raus aus dem Kampf um die Spitze. Schottland bezwang unterdessen Wales mit 29:13 und beendete eine lange Durststrecke: Der letzte Sieg über die Waliser lag nämlich zehn Jahre zurück.


Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Automatische Übersetzung

Sport

Jansrud und Fill: Entscheidung im Abfahrtsweltcup vertagt