Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Mexiko besiegt Frankreich - zum 145. Mal


Mexiko

Mexiko besiegt Frankreich - zum 145. Mal

Hunderte haben in Mexiko-City der Schlacht von Puebla gedacht. Am 5. Mai 1862 besiegten mexikanische Truppen die französische Armee. Mexiko hatte im Jahr zuvor den Schuldendienst eingestellt, es landete eine französische Expeditionsarmee, die der mexikanische General Zaragoza mit nur 4.000 schlecht bewaffneten Soldaten besiegte, den Krieg allerdings gewannen die Franzosen, die Mexiko bis 1867 besetzten. Erst nach einem langen Guerillakrieg gelang es den Mexikanern sie zu vertreiben.