Eilmeldung

Eilmeldung

Wirbt Putin um Unterstützung für Präsidentschaftskandidatur?

Sie lesen gerade:

Wirbt Putin um Unterstützung für Präsidentschaftskandidatur?

Schriftgrösse Aa Aa

Anders als erwartet, hat Russlands Präsident Wladimir Putin sich nicht zu der IOC-Sperre Russlands bei den Olympischen Winterspielen geäußert.

Dafür fragte er bei einer Veranstaltung, ob das Publikum ihn bei einer eventuellen Kandidatur für die Präsidentschaft wieder wählen würde.

Putin hat seine Kandidatur bisher nicht öffentlicht angekündigt, es wird aber davon ausgegangen, dass er sich wieder zur Wahl stellt.

UPDATE: Im Laufe des Mittwochs hat der Kreml-Chef seine Kandidatur öffentlich gemacht. Es wäre die vierte Amtszeit für den 65-Jährigen. "Ich werde meine Kandidatur für den Posten des russischen Präsidenten einreichen", sagte er vor einer Versammlung von Arbeitern. Staatsbedienstete und Arbeiter machen den Kern seiner Anhängerschaft aus.

Gegenkandidaten, die ihm gefährlich werden könnten, gibt es bisher nicht.

"SUPERPUTIN" - Ausstellung in Moskau

Anhänger des Präsidenten dürfen sich in jedem Fall über eine Ausstellung freuen, die im UMAM -Museum in Moskau mit dem Titel "Superputin" eröffnet hat. Darin wird der Präsident in unterschiedlichen heroischen Posen in Bildern und Installationen dargestellt.

Putin art show Moscow