Eilmeldung

Eilmeldung

Frankreich rüstet im Kampf gegen den Terror auf

Seit den islamistischen Anschlägen in Paris gilt in Frankreich der Anti-Terror-Plan Vigipirate. Mehr als 10.000 Soldaten sind an öffentlichen Orten

Sie lesen gerade:

Frankreich rüstet im Kampf gegen den Terror auf

Schriftgrösse Aa Aa

Seit den islamistischen Anschlägen in Paris gilt in Frankreich der Anti-Terror-Plan Vigipirate. Mehr als 10.000 Soldaten sind an öffentlichen Orten unterwegs. Nun will die Regierung den Kampf gegen den Terror verstärken, einmal mit mehr Sicherheitspersonal, andererseits nimmt Regierungschef Manuel Valls aber auch die sozialen Brennpunkte ins Visier.

Meinung

Wir müssen die Nachrichtendienste verstärken.

“Schon vor den tragischen Ereignissen gab es eine soziale Spaltung im Land. Das betrifft nicht nur Städte. Es gab schon davor ein Gefühl sozialen Abstiegs, es gab Identitätskrisen, es gab eine Vertrauenskrise gegenüber öffentlichen Bediensteten und der sogenannten mächtigen Elite. All das besteht weiterhin und es wurde sogar noch verstärkt, trotz der großartigen Reaktion der Franzosen.”

Valls will in den kommenden drei Jahren rund 2700 neue Stellen im Sicherheitssektor schaffen. Für Waffen und Ausrüstung seien 425 Millionen Euro vorgesehen. 3000 Personen müssten im Anti-Terror-Kampf überwacht werden, so Valls. Die Gesamtausgaben des Valls-Plans liegen bei 735 Millionen Euro.

“Am dringendsten und wichtigsten ist es, das Personal und die technische Ausrüstung bei den Nachrichtendiensten zu verstärken”, so Valls im Parlament. 1100 neue Beamte sollen Geheimdienstabteilungen zugeteilt werden, die sich mit Terror-Abwehr befassen. Valls hatte nach den Pariser Anschlägen eingeräumt, dass es Fehler bei der Terror-Vorwarnung gegeben hat.

In den Gefängnissen sollen daneben 60 Stellen für muslimische Anstaltsgeistliche entstehen – zusätzlich zu den rund 180, die es bereits gibt. Gefängnisse gelten als Orte möglicher Radikalisierung: Mindestens zwei der Pariser Attentäter wurden dort zu Extremisten.

ZUSATZINFO
Der Anti-Terror-Plan von Manuel Valls (französisch)
==Infos der französischen Regierung zum Anti-Terror-Kampf (französisch)=