Eilmeldung

Eilmeldung

Großbritannien: Konservativer Kandidat läuft zu UKIP über

Grund zur Freunde für Nigel Farage und seine rechtspopulistische UKIP-Partei: Eine Woche nach Beginn des offiziellen Wahlkampfs in Großbritannien ist

Sie lesen gerade:

Großbritannien: Konservativer Kandidat läuft zu UKIP über

Schriftgrösse Aa Aa

Grund zur Freunde für Nigel Farage und seine rechtspopulistische UKIP-Partei: Eine Woche nach Beginn des offiziellen Wahlkampfs in Großbritannien ist ein Kandidat der Konservativen zur UKIP-Partei übergelaufen.

Mike Whitehead wird bei der Parlamentswahl am 7. Mai im Wahlkreis Hull West und Hessle jetzt für die Anti-EU-Partei antreten.

In der Version der konservativen Tories von David Cameron wurde Whitehead in der vergangenen Woche aus der Partei geschmissen. Zudem wäre der Wahlkreis ohnehin mit großer Wahrscheinlichkeit an die Labour-Partei gegangen, hieß es.

Es ist bereits der sechste Überläufer der Konservativen zu UKIP. Für die Wahl hat dies jedoch nur symbolische Bedeutung: Trotz 13 Prozent in aktuellen Umfragen wird UKIP nach britischem Wahlrecht voraussichtlich nur auf 4 der 650 Sitze im Parlament kommen.