Eilmeldung

Eilmeldung

Pegida-Demonstration in Prag

In Tschechien haben am Mittwochnachmittag mehrere tausend Menschen gegen Einwanderung und “Islamisierung” demonstriert. In Prag, Brünn, Ostrau

Sie lesen gerade:

Pegida-Demonstration in Prag

Schriftgrösse Aa Aa

In Tschechien haben am Mittwochnachmittag mehrere tausend Menschen gegen Einwanderung und “Islamisierung” demonstriert. In Prag, Brünn, Ostrau, Reichenberg und Aussig gingen nach Angaben der Polizei insgesamt etwa 3.000 Menschen auf die Straße.

Als Gastredner in Prag sprach der Dresdner Pegida-Chef Lutz Bachmann: „Es ist wichtiger als alles andere, jetzt alle europäischen Patrioten zu vernetzen und zusammenzuarbeiten, um endlich diese Gefahr zu beseitigen, bzw. diese aufzuhalten“, sagte Bachmann.

Der “Block gegen den Islam” und die rechtspopulistische Partei Morgendämmerung hatten zu den Demonstrationen am tschechischen Nationalfeiertag aufgerufen. Bereitschaftspolizei trennte in Parg Demonstranten und Gegendemonstranten.