Eilmeldung

Eilmeldung

Stillstand: Atomkriegsuhr bleibt auf "drei vor zwölf"

Nuklearwissenschaftler haben die Gefahr einer globalen Katastrophe auf “drei Minuten vor zwölf eingeschätzt” und damit als ebenso bedrohlich wie im

Sie lesen gerade:

Stillstand: Atomkriegsuhr bleibt auf "drei vor zwölf"

Schriftgrösse Aa Aa

Nuklearwissenschaftler haben die Gefahr einer globalen Katastrophe auf “drei Minuten vor zwölf eingeschätzt” und damit als ebenso bedrohlich wie im Vorjahr.

Die jährliche Enthüllung der “Atomkriegsuhr” in Washington D.C. (auch: “Uhr des jüngsten Gerichts”) wird von der Zeitschrift Bulletin of the Atomic Scientists organisiert.

Als negativ wurden etwa nukleare Konflikte bewertet, als positiv das Pariser Klimaabkommen.

Seit dem 22. Januar 2015 steht die Uhr auf drei Minuten vor zwölf, im Jahr 2012 zeigte sie fünf vor zwölf.