Eilmeldung

Eilmeldung

Bei Europas Einzelhändlern klingelt etwas mehr in der Kasse

Die Einzelhändler in der Eurozone haben ihren Umsatz von Januar auf Februar um 0,2 Prozent gesteigert, und zwar den vierten Monat in Folge, so die

Sie lesen gerade:

Bei Europas Einzelhändlern klingelt etwas mehr in der Kasse

Schriftgrösse Aa Aa

Die Einzelhändler in der Eurozone haben ihren Umsatz von Januar auf Februar um 0,2 Prozent gesteigert, und zwar den vierten Monat in Folge, so die europäische Statistikbehörde Eurostat. Ökonomen hatten nicht mit einem Plus gerechnet. Der Handel mit Lebensmitteln, Getränken und Tabak kletterte spürbar um 0,5 Prozent, während der Tankstellenumsatz mit Benzin und Diesel wegen der niedrigen Ölpreise um 0,2 Prozent sank.

Die niedrige Inflation und die Erholung am Arbeitsmarkt hätten die Konsumenten – trotz Sorgen um die weltweite Konjunktur – zum Einkaufen verleitet, so Analyst Bert Colijn von der Großbank ING, Amsterdam. “Die Aussichten könnten sich aber in den nächsten Monaten eintrüben.” Denn der Jobmarkt habe zuletzt von seinem Schwung zu Jahresanfang verloren. Zudem legten die Dienstleister nicht mehr so stark zu wie noch in der Vergangenheit.

su mit Reuters