Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Der FC Barcelona stellt Neuzugang Andre Gomes vor

Sport

Der FC Barcelona stellt Neuzugang Andre Gomes vor

Werbung

Der spanische Fußballmeister und Pokalsieger FC Barcelona hat den portugiesischen Neuzugang Andre Gomes vorgestellt.
Der 22 Jahre alte Mittelfeldspieler, der mit der Auswahl seines Landes jüngst Europameister wurde, wechselt vom FC Valencia zum mehrmaligen Champions League Sieger. Laut Vereinsmedien hat Gomes einen Fünfjahresvertrag bei Barça unterschrieben. Der Portugiese kann es kaum abwarten mit seinem neuen Team in Aktion zu treten: “Ich will mich weiter verbessern und lernen. Viele meiner neuen Teamkollegen sind Vorbilder für mich. Da brauche ich gar keine speziellen Namen zu nennen, weil es bei Barça so viele herausragende Spieler gibt. Ich werde demnächst erst 23, insofern habe ich noch etwas Zeit mich weiter zu entwickeln, um ein noch besserer Spieler zu werden.”

Der FC Valencia soll für den Wechsel einen Grundbetrag von 30 Millionen Euro sowie erfolgsbezogene Bonuszahlungen von bis zu 15 Millionen kassieren. An den Stammverein von Gomes, Benfica Lissabon, werde Barcelona weitere fünf Millionen überweisen.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden.euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Automatische Übersetzung

Nächster Artikel