Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Saarland wählt: Wichtiger Stimmungstest


Deutschland

Saarland wählt: Wichtiger Stimmungstest

In Deutschlands kleinstem Bundesland, dem Saarland, findet heute die Landtagswahl statt. Als Stimmungsbarometer für die Bundestagswahl im September gilt dieser Abstimmung großes Interesse.

Die Sozialdemokraten regieren seit 2012 als Juniorpartner in einer schwarz-roten Koalition. Jetzt wird mit Spannung erwartet, ob SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz einen Einfluss auf die Wahl im Saarland hat.

In einer Umfrage der Forschungsgruppe Wahlen lag aber die CDU zuletzt mit 37 Prozent noch fünf Punkte vor der SPD.

Auch eine rot-rote Koalition zwischen der SPD und der Partei Die Linke ist denkbar, die mit dem früheren Ministerpräsidenten Oskar Lafontaine als Spitzenkandidat ins Rennen gegangen ist.

Kanzlerin Angela Merkel unterstützte Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer, die als Vertraute der Regierungschefin gilt.

Martin Schulz, der sich wegen seines Vaters gerne einen “halben Saarländer” nennt, unterstützte SPD-Kandidatin Anke Rehlinger und übte sich im Dialekt.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

USA

Mindestens ein Toter und viele Verletzte bei Schießerei in Cincinnati