Ehemalige Fußballbosse vor Gericht

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
Ehemalige Fußballbosse vor Gericht

<p>Drei ehemalige hochrangige Fußballfunktionäre müssen sich in New York vor Gericht verantworten. An diesem Montag wurden zunächst die Erklärungen der Staatsanwaltschaft und der Verteidigung verlesen.</p> <p>José Maria Marin, Manuel Burga und Juan Angel Napout, die ehemaligen Verbandspräsidenten Brasiliens, Perus und Paraguays, werden unter anderem Geldwäsche, Betrug und Verschwörung vorgeworfen. Die Drei beteuern ihre Unschuld.</p> <p>Seit Mai 2015, als die Schweizer Polizei auf Antrag der US-Justiz kurz vor dem <span class="caps">FIFA</span>-Kongress eine Razzia durchführte, wurden insgesamt 42 Funktionäre festgenommen. Im Zuge des Skandals trat Joseph Blatter, gegen den nicht ermittelt wird, von seinem Amt als <span class="caps">FIFA</span>-Vorsitzender zurück.</p>