Eilmeldung

Eilmeldung

Katalanische Separatisten demonstrieren in Brüssel

Zehntausende haben in Brüssel für die Unabhängigkeit Kataloniens und mehr Unterstützung durch die EU demonstriert.

Sie lesen gerade:

Katalanische Separatisten demonstrieren in Brüssel

© Copyright :
REUTERS/Yves Herman
Schriftgrösse Aa Aa

In Brüssel haben rund 45.000 Menschen für die Unabhängigkeit Kataloniens demonstriert. Das Motto der Veranstaltung: "Wach auf, Europa".

Viele Teilnehmer kamen per Bus aus Barcelona, aber auch aus anderen europäischen Ländern reisten Anhänger der Unabhängigkeit in den Jubelpark in Brüssel.

Der Park wurde 1880 anlässlich des 50. Jahrestags der Unabhängigkeit Belgiens von den Niederlanden eingerichtet, von daher ein bewusst gewählter Platz für die Demonstration.

Auch der frühere katalanische Regierungschef Carles Puigdemont nahm an der Kundgebung teil.

Katalonien hatte im Oktober seine Unabhängigkeit erklärt, was die spanische Regierung als verfassungswidrig kritisiert.

Sie übernahm die Kontrolle über die Region. Puigdemont flüchtete mit mehreren Ministern nach Brüssel.

Am 21. Dezember soll eine Regionalwahl die Krise bewältigen helfen. Puigdemont hatte angekündigt, kandidieren zu wollen.