Eilmeldung

Eilmeldung

Tunesien: Deutsche und ihre 2 Töchter dürfen nicht ausreisen

Sie lesen gerade:

Tunesien: Deutsche und ihre 2 Töchter dürfen nicht ausreisen

Tunesien: Deutsche und ihre 2 Töchter dürfen nicht ausreisen
© Copyright :
REUTERS/Wolfgang Rattay
Schriftgrösse Aa Aa

Seit Samstag Abend sitzen sie in Tunesien fest und dürfen nicht ausreisen: Die aus Deutschland stammende Mutter und ihre zwei Töchter hatten versucht, nach Hause zurückzukehren. Doch am Flughafen von Tunis ließ man sie, trotz von tunesischen Behörden ausgestellter Ausreisegenehmigung, gar nicht erst ins Flugzeug. Auch die Pässe mussten sie abgeben.

Die beiden Töchter leben seit drei Jahren in Tunesien, denn dorthin hatte ihr Vater sie nach der Trennung von seiner Frau gebracht. Er selbst sitzt in Deutschland im Gefängnis - wegen Kindesentziehung. Die Mutter hat inzwischen das alleinige Sorgerecht für die Kinder sowohl nach deutschem als auch tunesischem Recht bekommen. Warum sie also nicht nach Deutschland zurück dürfen, ist unklar.

Gegenüber dem NDR hatte die Mutter gesagt: "Wir sind völlig am Ende und haben große Angst davor, was jetzt passiert". So hätten sie weder Kontakt zur deutschen Botschaft noch zu ihrer Anwältin aufnehmen können. Das Auswärtige Amt in Berlin teilte mit, dass man in Kontakt mit der zuständigen Botschaft stehe.