Eilmeldung

IStGH

News

Der Internationale Strafgerichtshof - bedroht von einer Austrittswelle?

Er gilt als das Gewissen der Welt, doch nachdem nun auch Russland seine Zustimmung zum Internationalen Strafgerichtshof (IStGH) widerrufen hat, ist das Gericht von einer Austrittswelle bedroht.

Er gilt als das Gewissen der Welt, doch nachdem nun auch Russland seine Zustimmung zum Internationalen Strafgerichtshof (IStGH) widerrufen hat, ist das Gericht von einer Austrittswelle bedroht.

News

Russland und Georgien drohen Ermittlungen wegen Kriegsverbrechen

Der Internationale Strafgerichtshof in Den Haag will Ermittlungen gegen Russland und Georgien wegen möglicher Kriegsverbrechen in ihrem Konflikt von

Der Internationale Strafgerichtshof in Den Haag will Ermittlungen gegen Russland und Georgien wegen möglicher Kriegsverbrechen in ihrem Konflikt von

News

Zerstörung historischer Stätten: Tuareg in Den Haag vor Gericht

Ein mutmaßlicher Islamist muss sich vor dem Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag für die Zerstörung historischer Stätten verantworten. #

Ein mutmaßlicher Islamist muss sich vor dem Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag für die Zerstörung historischer Stätten verantworten. #

News

Palästinenser übergeben Strafgerichtshof Bericht zu Israel

Der palästinensische Außenminister Riad al-Maliki hat dem Internationalen Strafgerichtshof (IStGH) in Den Haag einen Bericht über mutmaßliche

Der palästinensische Außenminister Riad al-Maliki hat dem Internationalen Strafgerichtshof (IStGH) in Den Haag einen Bericht über mutmaßliche

News

Rebellenführer Lubanga hinter Gittern

Der erste Schuldspruch in der Geschichte des Internationalen Strafgerichtes richtet sich gegen einen der – wie es heißt – schlimmsten kongolesischen

Der erste Schuldspruch in der Geschichte des Internationalen Strafgerichtes richtet sich gegen einen der – wie es heißt – schlimmsten kongolesischen

News

Kenyatta will vor Strafgerichtshof in Den Haag erscheinen

Der kenianische Präsident Uhuru Kenyatta will am Mittwoch vor dem Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag erscheinen. Sein Stellvertreter

Der kenianische Präsident Uhuru Kenyatta will am Mittwoch vor dem Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag erscheinen. Sein Stellvertreter

News

Den Haag verurteilt kongolesischen Warlord Katanga

Der Internationale Strafgerichtshof in Den Haag hat den ehemaligen kongolesischen Rebellenführer Germain Katanga für schwere Kriegsverbrechen

Der Internationale Strafgerichtshof in Den Haag hat den ehemaligen kongolesischen Rebellenführer Germain Katanga für schwere Kriegsverbrechen

News

"Terminator des Kongo" in Den Haag vor Gericht

Der Internationale Strafgerichtshof in Den Haag hat ein Vorverfahren gegen den ehemaligen kongolesischen Rebellenchef Bosco Ntaganda eröffnet. Dem

Der Internationale Strafgerichtshof in Den Haag hat ein Vorverfahren gegen den ehemaligen kongolesischen Rebellenchef Bosco Ntaganda eröffnet. Dem

News

Kenia will wegen Präsidentenprozess Weltstrafgerichtshof verlassen

Kenias Parlament will das Land wieder aus dem Weltstrafgerichtshof abziehen. Eine Mehrheit der Abgeordneten stimmte für diesen Schritt gegen das

Kenias Parlament will das Land wieder aus dem Weltstrafgerichtshof abziehen. Eine Mehrheit der Abgeordneten stimmte für diesen Schritt gegen das

News

"Terminator" in Den Haag vorgeführt

Der kongolesische Rebellenführer Bosco Ntaganda hat vor dem Internationalen Strafgerichtshof auf “nicht schuldig” plädiert. Dem 39-Jährigen mit dem

Der kongolesische Rebellenführer Bosco Ntaganda hat vor dem Internationalen Strafgerichtshof auf “nicht schuldig” plädiert. Dem 39-Jährigen mit dem

News

Gaddafi-Sohn soll in Libyen vor Gericht

Libyen will den Sohn von Ex-Diktator Muammar al-Gaddafi, Saif al-Islam, nicht dem Weltstrafgericht übergeben. Das Land wolle den 40-jährigen

Libyen will den Sohn von Ex-Diktator Muammar al-Gaddafi, Saif al-Islam, nicht dem Weltstrafgericht übergeben. Das Land wolle den 40-jährigen

News

Internationaler Strafgerichtshof spricht sein erstes Urteil

Ohne eine Regung zu zeigen, vernimmt der Angeklagte sein Urteil. Dem 51-jährigen Kongolesen Thomas Lubanga wird der zweifelhafte Ruhm zuteil, als

Ohne eine Regung zu zeigen, vernimmt der Angeklagte sein Urteil. Dem 51-jährigen Kongolesen Thomas Lubanga wird der zweifelhafte Ruhm zuteil, als

News

Libyen lässt internationale Juristen frei

Die vier Mitarbeiter des Internationalen Strafgerichtshofs (IStGH), die seit Anfang Juni in Libyen festgehalten worden waren, sind frei. Sie trafen

Die vier Mitarbeiter des Internationalen Strafgerichtshofs (IStGH), die seit Anfang Juni in Libyen festgehalten worden waren, sind frei. Sie trafen

News

Den Haag fordert Freilassung der Gaddafi-Anwältin

Eine Delegation des Internationalen Strafgerichtshofs versucht in Libyen die Freilassung der Juristen zu erreichen, die nach einem Besuch bei

Eine Delegation des Internationalen Strafgerichtshofs versucht in Libyen die Freilassung der Juristen zu erreichen, die nach einem Besuch bei

News

Libyens Ex-Rebellen verzögern Auslieferung von Gaddafis Sohn

Libyens Vertreter beim Internationalen Gerichtshof hat eine Verzögerung bei der Auslieferung des Sohns des gestürzten Machthabers Muammar al-Gaddafi

Libyens Vertreter beim Internationalen Gerichtshof hat eine Verzögerung bei der Auslieferung des Sohns des gestürzten Machthabers Muammar al-Gaddafi

News

Späte Gerechtigkeit nach Gewaltexzessen in Kenia?

Vier Spitzenpolitiker aus Kenia sollen sich vor dem Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit

Vier Spitzenpolitiker aus Kenia sollen sich vor dem Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit

News

Laurent Gbagbo wartet auf Prozess in Den Haag

Der ehemalige Präsident der Elfenbeinküste, Laurent Gabgbo, ist am Mittwoch nach Den Haag überstellt worden. Dort muss er sich vor dem

Der ehemalige Präsident der Elfenbeinküste, Laurent Gabgbo, ist am Mittwoch nach Den Haag überstellt worden. Dort muss er sich vor dem

News

Suche nach Gaddafi-Sohn geht weiter

Die Zeiten, in denen Saif al-Islam vor jubelnden Anhängern auftrat, sind vorbei. Unbestätigten Berichten zufolge soll sich der Lieblingssohn des

Die Zeiten, in denen Saif al-Islam vor jubelnden Anhängern auftrat, sind vorbei. Unbestätigten Berichten zufolge soll sich der Lieblingssohn des

News

Suche nach Gaddafi-Sohn geht weiter

Die Zeiten, in denen Saif al-Islam vor jubelnden Anhängern auftrat, sind vorbei. Unbestätigten Berichten zufolge soll sich der Lieblingssohn des

Die Zeiten, in denen Saif al-Islam vor jubelnden Anhängern auftrat, sind vorbei. Unbestätigten Berichten zufolge soll sich der Lieblingssohn des

News

Sudans Staatschef droht allen Hilfsorganisationen mit Ausweisung

Der Staatschef des Sudan, Omar Baschir, hat allen Hilfsorganisationen, diplomatischen Vertretungen und der UN-Mission gedroht, er werde jeden

Der Staatschef des Sudan, Omar Baschir, hat allen Hilfsorganisationen, diplomatischen Vertretungen und der UN-Mission gedroht, er werde jeden

News

Sudan: Baschir trotzt weiter Haager Gerichtshof

Sudans Staatschef Omar Baschir zeigt sich weiter trotzig gegenüber dem Internationalen Gerichtshof. Das Gericht in Den Haag hat diese Woche gegen

Sudans Staatschef Omar Baschir zeigt sich weiter trotzig gegenüber dem Internationalen Gerichtshof. Das Gericht in Den Haag hat diese Woche gegen

News

China stärkt al-Baschir

China hat den internationalen Haftbefehl gegen den sudanesischen Präsidenten Omar al-Baschir kritisiert. Der ließ sich unterdessen in Khartum von

China hat den internationalen Haftbefehl gegen den sudanesischen Präsidenten Omar al-Baschir kritisiert. Der ließ sich unterdessen in Khartum von