Eilmeldung

Eilmeldung

Anschlag während der EM: Frankreich probt Ernstfall

Am 10. Juni beginnt die Fußballeuropameisterschaft in Frankreich. Derartige Szenen, die jetzt von Sicherheitskräften bei Übungen in Bordeaux

Sie lesen gerade:

Anschlag während der EM: Frankreich probt Ernstfall

Schriftgrösse Aa Aa

Am 10. Juni beginnt die Fußballeuropameisterschaft in Frankreich. Derartige Szenen, die jetzt von Sicherheitskräften bei Übungen in Bordeaux simuliert werden, wollen die Organisatoren des Turniers und die französischen Behörden tunlichst vermeiden. Nach den Anschlägen von Paris im vergangenen Jahr und den Taten von Brüssel am 22. März steht das Thema Sicherheit rund um sportliche Großereignisse mehr denn je auf der Tagesordnung.

Als Frankreichs Nationalmannschaft vergangene Woche im Stade de France in einem Vorbereitungsspiel auf Russland traf, waren mehr als 500 Polizisten und über 1.200 Angestellte privater Sicherheitsdienste im Einsatz. Innenminister Bernard Cazeneuve gab für die EM die Parole “100 Prozent Vorsicht” aus.