Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Da staunen die Volkswirte: Im Juni 287.000 neue Jobs in den USA

wirtschaft

Da staunen die Volkswirte: Im Juni 287.000 neue Jobs in den USA

Werbung

In der US-Wirtschaft sind im Juni 287.000 Jobs entstanden – deutlich mehr als erwartet – Zahlen des Arbeitsministeriums
.

Volkswirte hatten (laut “Reuters”) lediglich mit gut einem Drittel weniger (175.000) gerechnet. Jobs seien im Juni vor allem in den Bereichen Freizeit und Gastronomie entstanden, so das Ministerium, dazu in Gesundheitswesen, Sozialarbeit und Finanzen. Der Jobaufbau
in den beiden Vormonaten wurde um insgesamt 6.000 Stellen nachträglich nach unten korrigiert.

Die getrennt erhobene Arbeitslosenquote stieg leicht auf 4,9 Prozent. Im Mai hatte die Quote das niedrigste Niveau seit 2007 erreicht (4,7 %).

Nach zwei enttäuschenden Monaten am Jobmarkt dürften die Zahlen Erleichterung bei der US-Notenbank Fed auslösen, die Vollbeschäftigung anstrebt. Die Finanzmärkte erwarten angesichts der weltweiten Turbulenzen nach dem EU-Austrittsvotum der Briten allerdings eher später als früher höhere Leitzinsen.

Selbst bis Ende des Jahres gelten die Chancen auf eine Straffung der Geldpolitik als eher gering. Der Leitzins liegt seit Dezember 2015 zwischen 0,25 und 0,5 Prozent.

su mit Reuters

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden.euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Automatische Übersetzung

Automatische Übersetzung

Nächster Artikel