Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Offensive gegen IS in Mossul in "finaler Phase"


Irak

Offensive gegen IS in Mossul in "finaler Phase"

Hot Topic Mehr zu Mosul

Die irakische Armee kämpft weiter um die Eroberung der letzten von der Terrormiliz IS gehalten Stadtteile von Mossul. Die von den USA unterstützten Einheiten befinden sich nach eigenen Angaben in der finalen Phase der Auseinandersetzung mit den Extremisten.

Vergangene Woche hatten die Regierungstruppen im Nordwesten der Stadt eine neue Front gegen den IS eröffnet. Die Offensive auf die letzte IS-Hochburg im Irak hatte im vergangenen Oktober begonnen.

Die Vereinten Nationen schätzen, dass 300 000 bis 500 000 Menschen unerreichbar in IS-Vierteln Mossuls eingeschlossen sind. Die Konsequenzen für sie könnten nach UN-Angaben katastrophal sein, sollten die Gefechte noch viele weitere Wochen anhalten.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Thailand

Über 50 Verletzte bei Anschlägen auf Supermarkt in Südthailand