Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Industrie im Euroraum sendet positive Signale


Wirtschaft

Industrie im Euroraum sendet positive Signale

Die Industrie in den Ländern des Euroraumes hat in Sachen Wachstum einer Umfrage zufolge erneut zugelegt. Demnach wurde beim Einkaufsmanager-Index ein Sprung von 0,2 auf 55,4 Punkte verbucht. Das Analyseinstitut IHS Markit hatte 3000 Unternehmen befragt. Nach Einschätzung des Instituts herrscht bei den Konzernen Optimismus: Die wirtschaftlichen Aussichten für die folgenden zwölf Monate werden so positiv bewertet wie seit der Finanzkrise nicht mehr. Einziges Sorgenkind bleibt der IHS-Markit-Analyse zufolge Griechenland.