Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Italiens Fünf-Sterne-Partei will eigene Liste für Europawahlen

Italiens Fünf-Sterne-Partei will eigene Liste für Europawahlen
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Die in Rom mitregierende Fünf-Sterne-Partei plant für die Europawahlen im nächsten Jahr eine eigene Liste.

Vize-Ministerpräsident Di Maio erklärte, die neue europäische Gruppe sei weder links noch rechts.

Vielmehr solle sie weniger von Banken als von Menschen getragen werden.