Eilmeldung
Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Macron zu Besuch in Serbien

euronews_icons_loading
Macron zu Besuch in Serbien
Schriftgrösse Aa Aa

Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron hat einen zweitägigen Besuch in Serbien begonnen.

Die Gespräche mit seinem Amtskollege Aleksandar Vucic konzentrieren sich auf die wirtschaftliche Kooperation, das Kosovo und vor allem die serbischen EU-Beitrittsperspektiven.

Frankreich lehnt eine Erweiterung der EU um Staaten des Balkans bislang ab.