Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

PayPal und Visa rücken in Europa enger zusammen

PayPal und Visa rücken in Europa enger zusammen
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Den Kaffee an der Theke ohne Bargeld und ohne Bankkarte bezahlen. PayPal macht’s möglich – wenn auch bisher hauptsächlich in den USA. Das soll sich jetzt ändern. Der Online-Bezahldienst und Visa kündigten an, in Europa fortan enger zusammenzuarbeiten. Dadurch könnten Kunden bald an der Kasse per PayPal-App bezahlen, falls der Laden auch Visa akzeptiert.

Außerdem will PayPal eigene Visakarten in Europa anbieten. Die Vertiefung der europäischen Geschäftsbeziehungen bringt aber auch Visa Direct nach Europa. Dadurch können PayPal-Kunden Geld in Echtzeit und über Ländergrenzen hinweg auf Visakonten bewegen.


Dank des Deals mit Visa könnte PayPal bald eine eigene Debitkarte auf dem europäischen Markt anbieten.