Eilmeldung
This content is not available in your region

Kommission: EU-Veteranen nehmen locker letzte Hürde

euronews_icons_loading
Kommission: EU-Veteranen nehmen locker letzte Hürde
Schriftgrösse Aa Aa

Das EU-Parlament hat seine Anhörungen mit den künftigen Kommissionsmitgliedern abgeschlossen.

Am letzten Tag mussten sich drei amtierende Vizepräsidenten den Fragen der Ausschüsse stellen - ein problemloses Unterfangen.

Für Frans Timmermans, Sozialdemokrat aus den Niederlanden, ist damit der Weg frei für sein neues Ressort, den Europäischen Klima-Pakt.

Seine dänische Kollegin, die Liberale Margrethe Vestager, wurde von den Abgeordneten ebenfalls bestätigt.

In ihrer Anhörung unterstrich sie die Bedeutung für die digitale Transformation der EU - Vestagers neues Arbeitsfeld.

Schließlich nahm auch Valdis Dombrovskis die letzte Hürde.

Der lettische Christdemokrat kann damit das Finanzressort übernehmen und für eine Wirtschaft eintreten, die für alle Menschen funktioniert - so seine offizielle Job-Beschreibung.