Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Arcelormittal kämpft gegen die Krise

Arcelormittal kämpft gegen die Krise
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Die Verlangsamung der Weltwirtschaft betrifft Rohstoffproduzenten in zunehmendem Maße – auch den Stahlgiganten Arcelormittal. Der steht in Europa unter Druck, denn die Schuldenkrise weitet sich auf immer mehr Länder aus. Vor allem der Rückgang der Autoverkäufe drückt signifikant auf die Nachfrage nach Stahl. Erfahren Sie mehr in “Behind Markets”.