Karate-Kid-Produzent Jerry Weintraub ist tot

Karate-Kid-Produzent Jerry Weintraub ist tot
Von  mit Reuters/DPA
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Mit 77 Jahren ist der Filmproduzent Jerry Weintraub in Kalifornien gestorben. Weintraub produzierte international erfolgreiche Filmserien wie Karate

WERBUNG

Mit 77 Jahren ist der Filmproduzent Jerry Weintraub in Kalifornien gestorben. Weintraub produzierte international erfolgreiche Filmserien wie Karate Kid, aber auch anspruchsvolle Unterhaltung wie Liberace mit Michael Douglas. In der von ihm produzierten Ocean’s-Eleven-Trilogie war er sogar selbst in einer Nebenrolle vertreten. George Clooney, der Star aus Ocean’s Eleven, würdigte Weintraub in einer Mitteilung als Freund.

“You know, I don't have to work. I love making movies.” – Late producer Jerry Weintraub on filmmaking: http://t.co/YFcFNAf1sx

— Hollywood Reporter (@THR) July 7, 2015

Weintraub hatte vor seiner Karriere im Filmbusiness als Promoter für Elvis Presley und Frank Sinatra gearbeitet.

Sein jüngstes Projekt, eine Neuauflage von Tarzan, soll nächstes Jahr in die Kinos kommen.

Weintraub war einer der ersten Indepentent-Filmproduzenten, die einen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame erhielten. Der Stern soll in Gedenken an Weintraub mit Blumen geschmückt werden.

Informationen über Weintraub in der Internet Movie Database

Fotogalerie von Weintraubs Leben

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

OJ Simpson stirbt im Alter von 76 - nach Jahrzehnten im Schatten des Mordes an seiner Frau

Erdbeben erschüttert New York und Umgebung

Steckt Russland hinter dem "Havanna-Syndrom"?