EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

Muss Italiens Nationaltrainer Conte vor Gericht?

Muss Italiens Nationaltrainer Conte vor Gericht?
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Der italienische Fußball-Nationaltrainer Antonio Conte muss sich möglicherweise vor Gericht verantworten. Der 45-Jährige steht Angaben italienischer

WERBUNG

Der italienische Fußball-Nationaltrainer Antonio Conte muss sich möglicherweise vor Gericht verantworten. Der 45-Jährige steht Angaben italienischer Medien zufolge gemeinsam mit mehr als einhundert Personen im Visier der Staatsanwaltschaft.

Es ist nicht das erste Mal, dass Contes Name im Rahmen dieser Sportbetrugsvorwürfe auftaucht. Die italienische Justiz sah es als erwiesen an, dass Conte als Trainer des AS Siena von Manipulationen Kenntnis hatte, diese aber nicht anzeigte. 2012 wurde er deshalb für zehn Monate gesperrt. Ein Schiedsgericht reduzierte die Sperre später auf vier Monate.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Ciao, Roberto! Europameister Mancini verlässt die Squadra Azzurra

Fußball-EM 2024: Schottland hofft auf Sieg bei Auftaktspiel gegen Deutschland

Fußball-EM: Deutschland bereitet sich auf "alle denkbaren Gefahren" vor