Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

State of the Union: EU fordert Trump heraus

State of the Union: EU fordert Trump heraus
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

In dieser Ausgabe von State of the Union, unserem Wochenrückblick aus Brüssel, geht Moderator Stefan Grobe ganz der Frage nach, wie Europa Donald Trump herausgefordert hat.

Zunächst gewann Frankreich die Fußball-Weltmeisterschaft mit einer Mannschaft, die zumeist von Einwanderern abstammt – ganz entgegen Trumps Meinung, die Einwanderung zerstöre Europa.

Dann ordnete die EU-Kommission das Rekord-Bußgeld von 4,3 Milliarden Euro für Google an, weil der Internet-Riese mit seinem Betriebssystem Android Wettbewerber blockiert. Trump war außer sich vor Wut.

Schließlich besiegelten die EU und Japan eine gemeinsame Handelszone und nahmen damit entschieden gegen den von Trump entfachten Protektionismus Stellung.