Eilmeldung

Eilmeldung

Filmfestspiele in Venedig: "Roma" gewinnt Goldenen Löwen

Sie lesen gerade:

Filmfestspiele in Venedig: "Roma" gewinnt Goldenen Löwen

Filmfestspiele in Venedig: "Roma" gewinnt Goldenen Löwen
Schriftgrösse Aa Aa

Das Drama "Roma" des mexikanischen Regisseurs Alfonso Cuarón hat bei den Filmfestspielen von Venedig den Goldenen Löwen gewonnen. Das Werk feierte im Rahmen der Veranstaltung in der Lagunenstadt Weltpremiere.

Der Film "Roma" zeigt das Leben einer mexikanischen Familie zu Beginn der 1970er Jahre. Auch das Massaker am 10. Juni 1971, bei dem in Mexiko-Stadt fast 120 Menschen ums Leben kamen, wird in dem Streifen thematisiert.

Als beste Schauspielerin wurde Olivia Colman ausgezeichnet, Willem Dafoe erhielt den Preis in der Kategorie "Bester Schauspieler".

Mehr dazu Cult