EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

Gestank auf den Straßen: In Brighton streikt die Müllabfuhr

Müllsäcke am Straßenrand
Müllsäcke am Straßenrand Copyright Anadolu Ajansı
Copyright Anadolu Ajansı
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am Zuletzt aktualisiert
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

In der südenglischen Stadt Brighton streikt seit zwei Wochen die Müllabfuhr. Gewerkschaften verhandeln für eine bessere Bezahlung der Müllwagenfahrer.

WERBUNG

In der südenglischen Stadt Brighton sammelt sich der Müll auf den Straßen. Grund ist ein Müllstreik, der nun schon seit zwei Wochen anhält und für reichlich Gestank sorgt.

Gewerkschaften verhandeln derzeit für eine bessere Bezahlung der Müllwagenfahrer.

In der Zwischenzeit werden private Unternehmen gebeten, die sich angehäuften Abfallberge zu beseitigen.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Nigel Farages Rechtspopulisten könnten Tories in Großbritannien überholen

Brexit-Vorkämpfer Nigel Farage will doch bei britischer Parlamentswahl antreten

Messerstecherei in London: Mann tötet 13-Jährigen mit Schwert