Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Keine falsche Bescheidenheit: Paul Rudd ist "Sexiest Man Alive"

Access to the comments Kommentare
Von Euronews  mit DPA / AFP
euronews_icons_loading
Keine falsche Bescheidenheit: Paul Rudd ist "Sexiest Man Alive"
Copyright  Evan Agostini/2021 Invision

Nun ist es amtlich: US-Schauspieler Paul Rudd ist "Sexiest Man Alive" - zumindest nach Ansicht des US-Magazins "People", das diesen Titel seit 1985 verleiht.

Bekannt ist Rudd vor allem als Marvel-Held in den "Ant-Man"- Filmen. Seine Frau sei zunächst "fassungslos" gewesen, als er ihr die Nachricht überbrachte.

In der am Freitag erscheinenden Ausgabe des Magazins erklärt der Schauspieler, dass auch einige andere von der Auszeichnung überrascht sein dürften.

"Ich bin mir dessen bewusst und weiß, dass die Leute, wenn sie hören, dass ich dafür ausgewählt wurde, sagen werden: 'Was?'", sagte er. "Das ist keine falsche Bescheidenheit. Es gibt so viele Leute, die das vor mir bekommen sollten."

Hoffentlich bald "sexy Abendessen" mit Clooney und Pitt

Aber natürlich wird Rudd die Ehre nicht ablehnen. Er sagte scherzhaft, er hoffe, dass der neue Titel ihm eine Einladung zu "diesen sexy Abendessen" mit George Clooney, Brad Pitt und Michael B. Jordan einbringt - allesamt Preisträger der letzten Jahre.

Ebenfalls bereits vor ihm zum "Sexiest Man Alive" gekürt John Legend, Dwayne Johnson, Chris Hemsworth, Idris Elba, Adam Levine, Channing Tatum und David Beckham.

Komödien wie "Jungfrau (40), männlich, sucht …"

Seinen ersten großen Durchbruch feierte Rudd 1995 in "Clueless – Was sonst!" mit Alicia Silverstone. Er machte sich auch einen Namen in mehreren Komödien wie "Anchorman – Die Legende von Ron Burgundy, " Jungfrau (40), männlich, sucht …" und " Immer Ärger mit 40 (This is 40)".

Superstar-Status erreichte der Schauspieler in einer Reihe von Marvel-Superheldenfilmen wie "Ant-Man", "Captain America" und "Avengers".

Er wird die Hauptrolle im kommenden "Ghostbusters: Afterlife" (Filmstart 18. November) und an der Seite von Will Ferrell in der neuen Apple TV+ Serie "The Shrink Next Door" auftreten, die am 12. November Premiere hat.