Eilmeldung

Video

Allein die Idee eines „No-Deal-Brexits“ bereitet vielen Kopfzerbrechen - auch in Unternehmen und Behörden außerhalb Großbritanniens. Vor allem die monatelange Unsicherheit nervt EU-Firmen, die Produkte nach Großbritannien exportieren und Waren von dort importieren. Eine Momentaufnahme aus Ungarn
Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.