Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Roaming-Tarife in Europa

Roaming-Tarife in Europa
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Schriftliche Frage von Mary aus Dublin:
“Ich komme aus Irland und werde Urlaub in verschiedenen europäischen Ländern machen. Muss ich mir wegen Roamingkosten Sorgen machen?”

Antwort von Nina Koudelkova aus der Kommunikationsabteilung von Europa Direkt:
“Wenn man sein Mobiltelefon in anderen europäischen Ländern benutzt – für Anrufe, SMS oder Internet – dann gilt die Roaming-Verordnung der Europäischen Union.
In Europa gilt der “Eurotariff”: Es gibt ein Limit für Roaming – um überhöhte Preise zu bekämpfen.
Seit dem 1. Juli 2013 kostet ein Anruf 24 Cents pro Minute. Wer angerufen wird, bezahlt sieben Cents pro Minute. Eine SMS kostet 8 Cents, im Internet surfen kann man für 45 Cents pro Megabyte. Im Juli 2014 werden diese Tarife noch einmal günstiger.
Normalerweise gelten diese Preislimitierungen automatisch. Ihr Mobilfunkanbieter muss Sie über die Kosten informieren, die entstehen, sobald Sie das Limit erreicht haben:Um Kunden vor hohen Daten-Roaming-Kosten zu schützen, wurde auch das weltweite Download-Volumen für Datenverbindungen begrenzt. Bei 50 Euro ist Schluss – es sei denn, Sie haben mit ihrem Anbieter eine andere Grenze verhandelt. Außerdem erhält man eine Warn-Nachricht, bevor das Limit erreicht wird.
Wenn Sie vermuten, dass Ihr Mobilfunk-Provider Ihnen zu viel in Rechnung stellt oder Ihre Rechte verletzt, sollten Sie zuerst Ihren Anbieter kontaktieren und ihn auf ihre Rechte hinweisen. Fordern Sie eine Lösung des Problems, bevor Sie weitere Maßnamen ergreifen.
Wenn Sie mit der Antwort nicht zufrieden sind, dann sollten Sie sich an die Regierungsbehörde für Telekommunikation wenden. In vielen Fällen gibt es dafür bereits automatisierte Standards, dadurch finden Sie eine schnelle Lösung.
Ansonsten können Sie gegen die Verletzung der Geschäftsbedingungen klagen.”

Mehr Informationen über die EU unter 00 800 6 7 8 9 10 11 oder auf http://europa.eu/youreurope/citizens