EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Ryder Cup: Davis Love III wieder US-Kapitän

Ryder Cup: Davis Love III wieder US-Kapitän
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Davis Love III wird das US-Team in den Ryder Cup 2016 führen. Bereits vor drei Jahren stand Love an der Spitze der amerikanischen Auswahl, die das

WERBUNG

Davis Love III wird das US-Team in den Ryder Cup 2016 führen. Bereits vor drei Jahren stand Love an der Spitze der amerikanischen Auswahl, die das traditionsreiche Mannschaftsduell gegen Europa zuletzt im Jahr 2008 gewann. Eine Arbeitsgruppe aus Profis und ehemaligen Kapitänen sprach sich für den 50-Jährigen aus.

Congrats to Love3d</a> on his captaincy.He&#39;s a true gentlemen,a good friend and a man I totally respect.<a href="https://twitter.com/rydercup">rydercupRyderCupEurope</a> <a href="https://twitter.com/RyderCupUSA">RyderCupUSA

— Darren Clarke (@DarrenClarke60) February 25, 2015

“Ich sitze hier mit demselben Ziel wie 2012, aber nicht als derselbe Kapitän. Die Arbeitsgruppe war eine gute Erfahrung, die Zusammenhalt gebracht hat. Dass so viele Ryder-Cup-erfahrene Golfer mitgearbeitet haben, zeigt die Entschlossenheit, eine Mannschaftsstruktur zu schaffen, die als Fundament für zukünftige Teams dient”, sagte Love bei seiner Vorstellung.

Nach drei Niederlagen in Folge brennen die Amerikaner auf einen Sieg im Mannschaftswettbewerb, der im nächsten Jahr in Minnesota ausgetragen wird.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Wenn Weltklasse-Golfer weinen...haben sie den Ryder Cup geholt

Hart und hoch: US-Läufer triumphieren beim Ultra-Trail du Mont-Blanc

Erleuchtung in 335 Metern Höhe: Wolkenkratzer-Yoga in New York