Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Säbelfechter Hartung holt WM-Bronze

Säbelfechter Hartung holt WM-Bronze
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Zweiter Wettkampftag bei den Fecht-Weltmeisterschaften in Moskau. Die bis zum 19.Juli andauernden Titelkämpfe sind ein vorentscheidender Wettkampf auf dem Weg nach Rio de Janeiro.

Alexej Jakimenko gewinnt im Säbel-Einzel die Goldmedaille. Vor heimischen Publikum bezwang er den Amerikaner Daryl Homer.
Max Hartung aus Dormagen hat bei den Titelkämpfen mit Bronze seine erste WM-Einzelmedaille gewonnen und den deutschen Fechtern einen Auftakt nach Maß beschert.

Bei den Damen gewinnt Sophia Welikaja den Säbel-Einzel Wettkampf. Im Finale bezwang sie die Französin Cecilia Berder mit 15:12.

Den dritten Platz teilen sich die Chinesin Shen Chen und Anna Marton aus Ungarn. Beste Deutsche war Anna Limbach aus Dormagen auf Platz 30.