Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Ukraine erhält Schuldenschnitt

Ukraine erhält Schuldenschnitt
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Die von der Staatspleite bedrohte Ukraine erhält einen Schuldenschnitt von 20 Prozent.Nach fünfmonatigen zähen Verhandlungen wurde das Abkommen mit einer westlichen Gläubigergruppe erreicht.

Nach Angaben des ukrainischen Finanzministeriums handelt es sich um rund 3,1 Milliarden Euro. Die Restschuld von etwa 12,4 Milliarden Euro soll über vier Jahre getilgt werden.

Die Vereinbarung stimme mit den Vorgaben des Internationalen Währungsfonds überein, hieß es aus Kiew. Der IWF hatte die Gewährung eines 35 Milliarden Euro schweren Rettungspakets von einer erfolgreichen Umschuldung abhängig gemacht.