EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

47 Menschen in Saudi-Arabien hingerichtet

47 Menschen in Saudi-Arabien hingerichtet
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

In Saudi-Arabien sind 47 Menschen hingerichtet worden. Sie waren wegen Terrorismus zum Tod durch den Strang verurteilt worden. Die offizielle

WERBUNG

In Saudi-Arabien sind 47 Menschen hingerichtet worden. Sie waren wegen Terrorismus zum Tod durch den Strang verurteilt worden.

Die offizielle saudische Nachrichtenagentur SPA berichtete, gegen die 47 Verbrecher seien die Todesstrafen wegen Terrorismus und Anstiftung zur Gewalt vollstreckt worden.

Unter den Hingerichteten ist auch der schiitische Geistliche Nimr Bakr al-Nimr, ein Gegner des saudischen Königsfamilie. Viele der anderen sollen Al-Kaida-Mitglieder sein.

Im vergangenen Jahr wurden in Saudi-Arabien 153 Menschen hingerichtet.

Massenexekution: Saudi-Arabien richtet 47 Terrorismus-Verurteilte hin https://t.co/jfy1JXs01Qpic.twitter.com/5r3fstE7Ml

— DIE WELT (@welt) 2. Januar 2016

#SaudiArabien richtet 47 Menschen wegen Terrordelikten hin – auch einen prominenten schiitischen Geistlichen: https://t.co/PO7ZmmwSyx

— FAZ.NET (@faznet) 2. Januar 2016

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Protestwelle wegen Al-Nimr-Hinrichtung

Saudi-Arabien: Hinrichtung schiitischen Klerikers erbost Schiiten

Wichtige Akteure der Reisebranche treffen sich auf der ITB Berlin 2024