EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
WERBUNG

Grausamer Mord in Thailand: Verdächtiger Spanier sitzt in Haft

Grausamer Mord in Thailand: Verdächtiger Spanier sitzt in Haft
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Der Hauptverdächtige für den Mord an einem spanischen Geschäftsmann in Bangkok sitzt in Thailand in Haft. Der Spanier war in Kambodscha festgenommen

WERBUNG

Der Hauptverdächtige für den Mord an einem spanischen Geschäftsmann in Bangkok sitzt in Thailand in Haft. Der Spanier war in Kambodscha festgenommen und anschließend in die thailändische Hauptstadt gebracht worden.

El detenido por la muerte de David Bernat es un prófugo https://t.co/QbZjZtB1LSpic.twitter.com/iDOpgyod9h

— La Nueva España (@lanuevaespana) 8. Februar 2016

Er soll seinen Landsmann entführt und gefoltert haben, damit dieser ihm einen größeren Geldbetrag überwies. Anschließend tötete er ihn.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Norwegen, Irland und Spanien wollen Palästina als Staat anerkennen

Was bedeuten die Regionalwahlen in Katalonien für Spanien?

Georgien: Mehrere Festnahmen bei Protesten gegen Verhaftung eines regierungskritischen Bloggers