David Moyes neuer Trainer vom AFC Sunderland

David Moyes neuer Trainer vom AFC Sunderland
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Der frühere Coach des englischen Fußball-Rekordmeisters Manchester United übernimmt beim Premier-League-Club die Nachfolge von Sam Allardyce, der künftig Englands Nationalmannschaft…

WERBUNG

Der frühere Coach des englischen Fußball-Rekordmeisters Manchester United übernimmt beim Premier-League-Club die Nachfolge von Sam Allardyce, der künftig Englands Nationalmannschaft betreut. Der 53 Jahre alte Moyes habe einen Vierjahresvertrag unterschrieben, teilte Sunderland am Samstag mit.

Watch David Moyes' first interview as #SAFC boss in full for free now! https://t.co/0TMvTpEWTJhttps://t.co/ImbEId53En

— Sunderland AFC (@SunderlandAFC) 23. Juli 2016

Moyes war zuvor unter anderem elf Jahre lang Trainer des FC Everton, ehe er 2013 Sir Alex Ferguson bei Man United beerbte. In Manchester konnte der Schotte jedoch die hohen Erwartungen nicht erfüllen und musste schnell wieder gehen. Zuletzt amtierte er bei Real Sociedad San Sebastian in Spanien.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

"Keine Energie mehr": Jürgen Klopp verlässt den FC Liverpool

Schwindelerregende Ablöse: FC Chelsea holt Moises Caicedo für bis zu 133 Millionen Euro

FC Chelsea plant nach verkorkster Saison den Neustart mit Pochettino