Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Russland und Türkei heben enge Zusammenarbeit hervor

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
euronews_icons_loading
Russland und Türkei heben enge Zusammenarbeit hervor

Russland und die Türkei haben ihre Zusammenarbeit gelobt.

Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan war zu einem Besuch nach Moskau gereist.

Sowohl er als auch sein Gastgeber Wladimir Putin hoben die enge Zusammenarbeit zum Beispiel im Syrienkonflikt hervor.

Das sei der Fall sowohl im Kampf gegen die IS-Miliz als auch bei den Friedensbemühungen, die beide Länder vor allem durch die Gespräche im kasachischen Astana vorantreiben wollen.

Erdogan sagte auch, er erwarte von Russland, dass es alle Wirtschaftssanktionen gegen die Türkei aufhebe.

Diese Sanktionen sind in Kraft, seit die türkische Armee über Syrien ein russisches Kampfflugzeug abschoss.

Danach verschlechterten sich dramatisch die Beziehungen zwischen beiden Ländern; sie sind nun aber wieder – fast – normalisiert.