Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

David Guetta präsentiert sein neues Album "7"

 David Guetta präsentiert sein neues Album "7"
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Mit 17 legt er in seinem Jugendzimmer auf, mit 50 auf der ganzen Welt. Der Franzose David Guetta gehört zu den angesagtesten DJ's der Clubszene. Das beweist er auch mit seinem neuen Doppelalbum "7".

Der eingängige Dance-Pop, gekreuzt mit unterschiedlichen Genres wie Rap oder Latin, funktioniert in Radiosendern und auf der Tanzfläche:

"Wenn man nur geschäftlich denkt, macht man einfach von Zeit zu Zeit eine Single. Die kann man streamen und es ist völlig in Ordnung. Aus künstlerischer Sicht denke ich, ist es immer noch großartig, mit einem kompletten Album eine Aussage zu machen".

Aber die kommerziellen Dance-Hits sind nur ein Teil des siebten Studio-Albums. Guetta überrascht auf der zweiten CD mit der Rückkehr zur Underground-House-Musik.

Zu Beginn seiner Karriere legte der ehemalige Nachtclub-Besitzer auf Pariser House-Partys auf.