Eilmeldung

Eilmeldung

Internationalität - die Erfolgsformel für Unternehmen

Sie lesen gerade:

Internationalität - die Erfolgsformel für Unternehmen

Internationalität - die Erfolgsformel für Unternehmen
Schriftgrösse Aa Aa

In dieser Folge von Business Planet geht es um ein Netzwerk in Dänemark, das Unternehmer dabei unterstützt, internationale Märkte zu erobern. Das Lean Landing Projekt ist sehr effektiv,

Mads Váczy Kragh, Projektmanager von Lean Landing: "Im Prinzip ist es ein Projekt, das Unternehmen die Möglichkeit bietet, ihr Produkt auf dem Markt zu testen, Informationen vom Markt zu erhalten und neue Partner zu finden. Für das Projekt arbeiten 19 Kooperationspartner und Gründerzentren (Inkubatoren) in sechs verschiedenen Ländern: Norwegen, Schweden, Deutschland, Großbritannien, Holland und natürlich Dänemark."

Meptek - ein konkretes Beispiel

Kommunikationskurse mit Virtual Reality und innovativen Werkzeugen wie 360-Grad-Kameras. Ziel ist es, junge Menschen auf mündlichen Präsentationen oder Bewerbungsgespräche vorzubereiten. Das dänische Unternehmen erkannte bald, dass ihr Konzept auch europaweit funktionieren könnte. Mithilfe des Lean Landing-Projekts ist es gelungen, den britischen Markt zu erschließen. Die konkrete Hilfe bestand in der Erstattung der Reisekosten und der Unterstützung dabei, in kürzester Zeit mit Partnern und potenziellen Kunden in Kontakt zu treten.

Jakob Friis, Miteigentümer Meptek: "Für uns war es im Grunde eine kostenfreie Marktforschung. Ich habe viele Anregungen mitgenommen, wie ich meine Arbeit verbessern kann. Es war toll, zu sehen, was es für Angebote anderswo gibt. Wie können wir uns potenziell in diesen Markt einbringen? Wo gibt es Nischen, was sind unsere Alleinstellungsmerkmale, um auf dem britischen Markt Fuß zu fassen?"

Und es gibt Resultate. Meptek hat den britischen Markt unter die Lupe genommen und seine Strategie auf die spezifischen Bedürfnisse seiner neuen Kunden abgestimmt:

"Im Januar waren wir das erste Mal in Großbritannien. Ein paar Monate später der zweite Besuch, im November 2017 hatten wir dann unseren ersten Kunden. Wir haben also den Markt getestet, es gibt dort grundsätzlich Expandierungsmöglichkeiten für uns, die wir in den kommenden Jahren testen wollen und vielleicht eröffnen wir dort auch ein Büro", so Jakob Friis.

Aktuell haben bereits 90 Unternehmen Lean Landing durchlaufen, gerade wurden mehr als 100 Unternehmen neu aufgenommen.

Ausgezeichnet von der Europäischen Kommission

Das dänische Netzwerk Lean Landing hat gerade den Großen Preis der Jury der European Enterprise Promotion Awards der Europäischen Kommission gewonnen. Seit 2006 beteiligten sich über 3.500 Projekte daran und unterstützten gemeinsam die Gründung von Tausenden neuen Unternehmen

Wie kommt ein Unternehmer in Kontakt mir Lean Landing?

Das Netzwerk ist kostenlos. Bei Interesse kontaktieren Sie einen der Partner. Sie finden alle Namen auf der Lean-Landing-Webseite.

European Enterprise Promotion Awards

  • Mit den European Enterprise Promotion Awards (EEPA) werden Organisationen oder Projekte in Europa ausgezeichnet, die Unternehmertum und Kleinunternehmen auf nationaler, regionaler und lokaler Ebene fördern.

  • Seit 2006 haben sich über 3.500 Projekte an den Awards beteiligt und gemeinsam die Gründung von Tausenden neuen Unternehmen unterstützt.

  • Viele kleine Unternehmen in der EU haben Schwierigkeiten, neue Märkte zu erschließen. Nur 25 Prozent der europäischen KMU exportieren. Und ein noch geringerer Teil exportiert außerhalb der EU.
  • Internationalität steigert die Leistungsfähigkeit von KMU, steigert die Wettbewerbsfähigkeit und stärkt das nachhaltige Wachstum. Deshalb ist die Unterstützung der Internationalisierung von Unternehmen eine der Hauptkategorien des EEPA.

Nützliche Links

European Enterprise Promotion Awards

KMU-Förderung

Lean Landing