Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Fashion Week Paris: Punk, Pantoffeln und Perlenketten

Fashion Week Paris: Punk, Pantoffeln und Perlenketten
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Lasst Kleider sprechen: Während der letzten Tage der Fashion Week in Paris feierte Valentino die Liebe. Auf dem roten Teppich Rosen in Hülle und Fülle und Gedichte. Art Director Pierpaolo Piccioli, mischte 70er und Renaissance

manche Botschaften zeigen sich nur dem engagierteren Beobachter - "If there's an answer it's you" steht dann zum Beispiel auf dem Mantelfutter oder der Innenseite von Stiefeln. Die Kollektion erhielt stehende Ovationen.

ISSEY MIYAKE

Issey Miyake ließ in der Turnhalle einer Schule Models in lockerer und farbenfroher Kleidung auflaufen. Das japanische Haus verwendet einen neuen Stoff, "Blink", dessen Farbmuster einem Kaleidoskop ähneln soll – und wenn sich jemand drin bewegt, soll 3-D draus werden, verspricht Damenmode-Designer Yoshiyuki Miyamae.

VIVIENNE WESTWOOD

Und – einmal Punk, immer Punk - Vivienne Westwood präsentierte eine Kollektion, die von Anachronismus und Widerspruch geprägt ist – auch wenn sie in edelstem Tuch daherkommt und mit Perlenketten behängt. Kongenialer Urheber: Westwoods ehemaliger Student, jetzt Ehemann Andreas Kronthaler.

su