Eilmeldung
Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Oettinger fordert EU-Veto gegen Italiens China-Deal

Access to the comments Kommentare
Von Stefan Grobe
euronews_icons_loading
Oettinger fordert EU-Veto gegen Italiens China-Deal
Schriftgrösse Aa Aa

EU-Haushaltskommissar Günther Oettinger hat ein EU-Veto gegen Italiens Infrastruktur-Vereinbarung mit China gefordert.

In einem Interview sagte Oettinger, er sehe mit Sorge dass strategisch wichtige Infrastruktur in Europa künftig in chinesischen Händen liege.

Solche Projekte gefährdeten die Unabhängigkeit und Souveränität Europas.

Italien will sich an Chinas umstrittener Seidenstrassen-Initiative beteiligen.