Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Ausstellung zur Rave-Bewegung in Londoner Saatchi Gallery

Ausstellung zur Rave-Bewegung in Londoner Saatchi Gallery
Copyright
EWEN SPENCER
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

In der Londoner Saatchi Gallery dreht sich derzeit alles um die Rave-Bewegung, die Mitte der Achtzigerjahre in den USA entstand und auch Europa eroberte.

Die Ausstellung zeigt verschiedene Installationen, audiovisuelle Werke und Fotos. Außerdem gibt es Live-Musik und Diskussionsrunden.

Philippa Adams von der Saatchi Gallery erklärt: "Die Rave-Kultur war eine der größten Jugendbewegungen unserer Zeit, und bisher hat sich das niemand richtig angesehen."

Die Ausstellung "Sweet Harmony: Rave Today" ist noch bis zum 14. September in London zu sehen.