Börsen in Europa weiter im Aufwind

Börsen in Europa weiter im Aufwind
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Nach Rekordwerten am Montag zeigt der Trend an Europas Börsen weiter nach oben - doch auf eher moderatem Level.

WERBUNG

Nach dem spektakulären Wochenstart zeigt der Trend an den europäischen Börsen weiter nach oben. Der paneuropäische Eurostoxx 600 verzeichnete in diesem Jahr schon einen Gewinn von 7,1 Prozent.

TecDax im Höhenflug

In Frankfurt setzte vor allem der TecDax seinen Höhenflug fort und erreichte seinen höchsten Stand seit sechzehn Jahren. Der Dax beendete den Dienstag mit einem Plus von 0,10 Prozent.

Börsen setzen auf Macron

Als positiv werten die Börsen den wahrscheinlichen Wahlsieg von Emmanuel Macron in Frankreich, der als wirtschaftsliberaler Präsidentschaftsbewerber gilt.

Der CAC 40 in Paris stieg um bis zu vier Prozent, lag zum Börsenschluss aber nur um 0,17 Prozentpunkte besser als am Montag.

Nasdaq schafft erstmals 6000 Punkte https://t.co/xmpQPlKGg4

— FAZ Finanzen (@FAZ_Finanzen) 25. April 2017

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

2023: Das Jahr der großen Pleiten

Europäische Technologieunternehmen hinken der US-Konkurrenz hinterher

Verdächtiger Aktienhandel: Haben Anleger von den Hamas-Anschlägen profitiert?