Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Neue Regierungen in Rom und Madrid

Access to the comments Kommentare
Von Stefan Grobe
euronews_icons_loading
Neue Regierungen in Rom und Madrid

Frauenrekord und Europa-Insider in der neuen spanischen Regierung, anti-EU-Slogans und verschärfte Migrationspolitik in der neuen italienischen. Europa gerät in Bewegung. Unser Wochenrückblick State of the Union.