EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
Bei einem russischen Luftangriff auf die ukrainische Stadt Tschernihiw sind mindestens 13 Menschen getötet und mindestens 61 weitere verletzt worden.

Video. Kaum Luftabwehr: Mindestens 13 Tote nach Angriff auf Tschernihiw

Drei russische Raketen sind im Innenstadtbereich der nordukrainischen Stadt Tschernihiw eingeschlagen. Dabei wurde ein achtstöckiges Wohnhaus getroffen. Mindestens 13 Menschen wurden getötet und mindestens 61 weitere verletzt, so die Behörden.

WERBUNG
WERBUNG

Aktuelles Video

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG