EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Kreativität gegen türkische "Twitter"-Blockade

Kreativität gegen türkische "Twitter"-Blockade
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
WERBUNG

Das Verbot des Kurznachrichtendienstes “Twitter” durch die türkische Regierung hat innerhalb von wenigen Stunden einen Top-Trend ausgelöst. Tausende Nutzer haben inzwischen #TwitterisblockedinTurkey aufgerufen und sich darüber ausgetauscht, wie man das Verbot am besten umgehen kann. “Twitter” hat ein Update veröffentlicht, in dem beschrieben wird, wie man per SMS weiter twittern kann:

Turkish users: you can send Tweets using SMS. Avea and Vodafone text START to 2444. Turkcell text START to 2555.

— Policy (@policy) 20 Mars 2014

Der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan sprach von einer “internationalen Verschwörung”, die sein Land bedrohe und Unmoral sowie Spionage unterstütze.

Hier einige der populärsten Beispiele:

[View the story "Turkey: Twitter ban becames Trending Topic" on Storify]

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Anfeindungen und Haftbefehl: Türkischer Youtuber flieht nach einem Auftritt

Mitsotakis in Ankara: "Positive Agenda" zwischen der Türkei und Griechenland

Erdogan begründet Handelsboykott gegen Israel