Eilmeldung

New York: zwei Polizisten im Streifenwagen erschossen

New York: zwei Polizisten im Streifenwagen erschossen
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Ein 28jähriger Mann hat in New York zwei Polizisten erschossen. Die beiden Beamten saßen in einem Streifenwagen im Stadtteil Brooklyn, als der Mann ihnen in den Kopf schoss. Anschließend flüchtete der Täter in eine U-Bahn-Station, wie die Polizei berichtete. Kurz darauf erschoss er sich. Unbestätigten Meldungen zufolge soll er kurz vor dem Polizistenmord seine Freundin in Baltimore angeschossen haben. Das Motiv der Tat war zunächst unklar.
Unklar war auch, ob ein Zusammenhang zwischen der Attacke und den seit Wochen andauernden Protesten gegen Polizeigewalt besteht.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.