Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Weihnachtszeit: Kirchen in Ägypten befürchten Terroranschläge

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
Weihnachtszeit: Kirchen in Ägypten befürchten Terroranschläge

Die koptische Kirche in Ägypten befürchtet Terroranschläge durch radikalislamische Gruppen während der Weihnachtszeit. Seit dem Arabischen Frühling 2011 gab es regelmäßig religiös motivierte Übergriffe auf koptische Christen, oft mit tödlichem Ausgang. Die Regierung verstärkte die Sicherheitsmaßnahmen. Allein in Kairo leben bis zu drei Millionen Kopten.